Loading

OLT Express übernimmt Geschäftsbetrieb der Contact Air

05-Jul-2012 Die Bremer Regionalairline unterzeichnete gestern einen Vertrag über die

Übernahme von Mitarbeitern und Flotte der Stuttgarter zum September

Die Regionalfluggesellschaft OLT Express Germany übernimmt den Geschäftsbetrieb der in Stuttgart ansässigen Contact Air Flugdienst GmbH & Co. KG. Ein entsprechender Vertrag wurde gestern in Stuttgart unterzeichnet. Die Flugzeuge beider Unternehmen werden künftig unter dem Markennamen OLT Express unterwegs sein. Die noch unter dem Vorbehalt der Kartellprüfung stehende Übernahme soll Anfang September 2012 vollzogen werden. Über die Konditionen wurde Stillschweigen vereinbart.

Damit wächst OLT Express Germany, hinter der die polnische Investmentgesellschaft Amber Gold steht, deutlich: Das Unternehmen hat dann etwa 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreibt eine Flotte, die aus 15 Flugzeugen besteht – vornehmlich Jets vom Typ Fokker 100.

Prof. Dr. Joachim Klein, Geschäftsführer der OLT Express Germany: „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Contact Air einen attraktiven Arbeitsplatz in unserem Unternehmen bieten zu können. Das Team ist hervorragend ausgebildet und sehr motiviert, und ich bin sicher, dass die neue, größere OLT Express Germany sich gut etablieren wird und aufgrund ihrer sehr günstigen Kostenstruktur vorhandene Marktnischen wirtschaftlich erfolgreich besetzen kann.“ Ziel ist es nun, neue Standorte zu entwickeln und in den Nischenmärkten ein hochwertiges Low Cost Produkt anzubieten. OLT Express Germany orientiert sich dabei an dem Produkt der polnischen Schwestergesellschaft OLT Express Poland; beide Airlines entwickeln künftig den deutschen Markt gemeinsam.

OLT Express hat bereits den Bereich Marketing und Sales deutlich verstärkt und sich die Dienstleistungen der in Saarbrücken ansässigen neuen Gesellschaft MIP Service & Travel GmbH gesichert. In der MIP hat ein Teil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ehemaligen Cirrus Airlines Beschäftigung gefunden.

OLT Express Germany hat nach der Übernahme der Mannschaft von Contact Air insgesamt etwa 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Davon sind etwa 200 am Standort Bremen beschäftigt, circa 200 am Standort Stuttgart und etwa 100 in Saarbrücken. In der MIP Service & Travel GmbH sind weitere 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Saarbrücken für OLT Express Germany tätig.