Loading

Austrian Airlines expands digital Corona document verification

Direct News Source

Austrian Airlines expands digital Corona document verification

• Just in time for the start of the summer holidays: Digital check of corona-related travel documents already available for 13 countries
• Now available not only for scheduled flights but also for Austrian Holiday flights
• Passengers receive information in advance whether entry requirements are met

Just in time for the start of the summer holidays, Austrian Airlines is expanding the digital verification of corona-related travel documents. This service has been available for flights to Germany, Greece and Spain since April. The online document verification is now also available for Egypt, Belgium, Denmark, France, Italy, the Netherlands, Norway, Sweden, Switzerland and Ukraine. Furthermore, the service can now be used not only for scheduled flights but also for Austrian Holidays flights.

Many countries currently require a valid negative Covid-19 test, an online entry declaration or a Passenger Locator Form to enter the country. In order to keep the time spent at the airport as short as possible, to enable a faster check-in and to give passengers the certainty that all entry requirements are met before they start their journey, the online document verification is the ideal solution for a relaxed and safe start to their holiday.

Fast, easy and digital: upload and have documents checked before you travel
Passengers should inform themselves about the entry requirements before travelling. The new interactive world map from Austrian Airlines provides helpful support and an overview of entry restrictions and quarantine-free travel. Passengers can then voluntarily upload the required documents via our portal up to twelve hours before departure for scheduled flights and 48 hours before departure at the earliest for Austrian Holidays flights. These will be checked by the Health Entry Support Center for completeness and correctness. The passenger will be notified by email no later than four hours before departure whether the documents submitted are valid. If they are incomplete or invalid, you will also receive a response and must submit any missing documents at boarding.

Regardless of the confirmation, passengers must have the original documents with them on the trip. Information on which national and international airports Covid-19 tests are available for the return journey can be found on the Austrian Airlines website. The online document verification is available at www.austrian.com/at/en/online-document-verification.

Austrian Airlines erweitert digitalen Corona Dokumenten-Check

• Pünktlich zu Sommerferien-Beginn: Digitaler Check coronabezogener Reisedokumente bereits für 13 Länder
• Ab sofort nicht nur für Linien- sondern auch für Austrian Holiday Flüge verfügbar
• Fluggäste erhalten vorab Bestätigung, ob Einreisebestimmungen erfüllt werden

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien erweitert Austrian Airlines die digitale Prüfung coronabezogener Reisedokumente. Bereits seit April ist dieses Service für Flüge nach Deutschland, Griechenland und Spanien verfügbar. Mittlerweile steht die digitale Dokumentenprüfung auch für Ägypten, Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Schweiz und Ukraine zur Verfügung. Darüber hinaus kann das Angebot ab sofort nicht nur für Linien- sondern auch für Austrian Holidays Flüge genutzt werden.

Viele Länder verlangen aktuell zur Einreise spezifische Dokumente wie einen negativen Corona-Test, eine digitale Einreiseanmeldung oder ein Passanger Locator Form. Um die Aufenthaltszeit am Flughafen so gering wie möglich zu halten, einen schnelleren Check-in zu ermöglichen und um Fluggästen bereits vor Reiseantritt die Sicherheit zu geben, dass alle Einreisebestimmungen erfüllt werden, ist die digitale Dokumentenprüfung die ideale Lösung, um entspannt und sicher in den Urlaub zu starten.

Schnell, einfach und digital: Dokumente schon vor der Reise hochladen und prüfen lassen
Fluggästen wird empfohlen sich vorab über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Ziellandes zu informieren. Eine hilfreiche Unterstützung und einen Überblick über Einreiserestriktionen und quarantänefreies Reisen bietet beispielweise die neue interaktive Weltkarte von Austrian Airlines. Für die angebotenen Destinationen können Passagiere anschließend freiwillig für Linienflüge bis zu zwölf und für Austrian Holidays Flüge frühestens 48 Stunden vor Reiseantritt die benötigten Dokumente über unser Portal hochladen. Diese werden vom Health Entry Support Center auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft. Der Fluggast erhält bis spätestens vier Stunden vor Abflug per Email eine Benachrichtigung, ob die eingereichten Dokumente gültig sind. Sind sie nicht vollständig oder ungültig, erhält man ebenfalls eine Rückmeldung und muss fehlende Dokumente bei Boarding nachreichen.

Unabhängig von der digitalen Dokumenten-Überprüfung müssen alle Dokumente auf der Reise im Original mitgeführt werden. Informationen dazu, an welchen nationalen und internationalen Flughäfen Covid-19 Tests für die Rückreise möglich sind, sind auf der Austrian Airlines Website abrufbar. Die digitale Dokumentenprüfung steht unter www.austrian.com/at/de/digitale-dokumentenpruefung zur Verfügung.

This press release was sourced from Austrian Airlines on 25-Jun-2021.